Joomla 3 Templates by Varsity Jacket UK

Neues Smartphone für's Geocachen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach längerer Zeit mal wieder etwas Neues :-)

Bisher nutzte ich beim Geocaching fast ausnahmslos mein altes Samsung Galaxy S3 i9300. Da dieses nun doch schon etwas in die Jahre gekommen ist, kam der Wunsch nach etwas Neuem auf. Aber was???? Ich habe mich schon längere Zeit bei Outdoor-Smartphones umgesehen, konnte aber nichts finden, was mich so richtig begeisterte.

Ungefähr im März 2017 kam mir dann ein Artikel unter: CAT S60 - da gab es auch ein Video, in dem das Gerät vorgestellt wurde, Highlight des S60 ist die integrierte Wärmebildkamera. Die braucht man zwar nicht unbedingt zum Geocachen, aber man kann sie nutzen, um beispielsweise die Dichtheit der Fenster und Türen des eigenen Hauses zu beurteilen. Wer mag, kann sich Details zu diesem Ding auch ansehen unter: CAT S60

Naja, ich war jedenfalls so begeistert, dass ich mir sicher war: Das wird der Nachfolger meines S3 - Das Problem war nur, dass es das Gerät noch nicht zu kaufen gab :-(

Also lautete die Devise erst einmal: Abwarten und Teetrinken ...

Dann kam endlich der Tag, an dem es möglich war, das Gerät zu bestlellen. Der Preis war ok, Rückgaberecht bei Internetbestellung auch gegeben, also los. Das Ding wurde also Mitte April bestellt.

Dann folgte nahezu endloses Warten, bis dann endlich am 8. Juli das erlösende Mail kam, dass das Gerät versandt wurde und am 9. Juli zugestellt werden soll  :-)

Jetzt habe ich es schon ein paar Tage in Verwendung und bin wirklich vollkommen zufrieden. Endlich ein Outdoor-Smartphone, das den Namen wirklich verdient und auch ausreichend Leistung, ein gutes Display, Android 6 hat und natürlich auch noch die FLIR Wärmebildkamera, die echt gut funktioniert.

So, das war's vorerst wieder einmal ...

Zugriffe: 2065